Versandkostenfreie Lieferung ab CHF 50.— innerhalb der Schweiz

Go to account settings

Slideshow Items

Sale

Engelberg

CHF 39,00 CHF 49,00

Engelberg blieb hinter dem Postkartenblick unbesehen. Jetzt aber ändert sich das. Eine Gruppe hiesiger und fremder Photographen, Graphiker, Autoren fühlen dem aktuellen Engelberger Geist und den Engelbergern aus fünf Kontinenten erneut den Puls der Zeit.

Beschreibung

Seitenanzahl: 256 Seiten

Masse: 23.5 x 28.5 x 3 cm

Verlag: Noman Edition, Engelberg

Erscheinungsdatum: 1.12. 2000

Sprache: Deutsch / Englisch

ISBN-Nummer: 3-909191-18-5

Klappentext

Matter does matter. Der Schneefirn am Titlis, Trudi braungebrannt, Licht, Luft, Sonne verbunden mit Geschwindigkeit und Sauberkeit der Form - das Engelberg aus der Hochzeit der Schweizer Graphik gehörte Herbert Matter (1907-1984): Photo und Graphik, konsequente Kleinschreibweise, Plakat mit Panorama oder Porträt, Collage, V-Effekte via Negativ-Positiv-Spiele sowie Ausflüge ins Gesamtkunstwerk, als Matter 1930 das Tearoom der Eltern à la El Lissitzky ausgestaltet: Lounging avant la lettre.

Lange hat niemand das Erbe des Gestalters angenommen. Engelberg blieb hinter dem Postkartenblick unbesehen. Jetzt aber ändert sich das. Eine Gruppe hiesiger und fremder Photographen, Graphiker, Autoren fühlen dem aktuellen Engelberger Geist und den Engelbergern aus fünf Kontinenten erneut den Puls der Zeit.

Das Photokonzept von Derek Li Wan Po (Mauritius und Kanada) und Daniel Infanger (Engelberg und Basel) pendelt zwischen aussen und innen, zwischen Hochsaison und Bergstation, zwischen glücklich eingefahrenen Porträts und recherchierten Indoor- und Pleinairszenerien. Der Vektor reicht vom Savoir vivre bis zur Kur, schliesst das Leben der Einheimischen, Gastarbeiter und Gäste in die Einheit von Zeit und Ort mit ein: Wohnungen, Küchen, Bahnen, das Kloster, die Disco und als unverkennbares Buchzeichen die Berge zwischen 1999 und 2000. – Juri Steiner

Auszeichnungen

Die schönsten Schweizer Bücher 2000, Les plus beaux livres suisses, the Most Beautyful Swiss Books: Bundesamt für Kultur, Federal Office of Culture  / Jan Tschichold Price 2000 Bundesamt für Kultur

Zu den Autor*innen

Martin Infanger, Martine Lorber, Niklaus Reinhard, Ania Dardas, Martin Rutishauser, Martine Lorber, Derek Li Wan Po, Daniel Infanger

 

 

 

Bleibe auf dem Laufenden

Newsletter

Dein Warenkorb — 0

You cart is currently empty

anmelden

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »