Versandkostenfreie Lieferung ab CHF 50.— innerhalb der Schweiz

Go to account settings

Slideshow Items

Botticelli

CHF 23,80

Seine Venus ist heute eines der berühmtesten Gemälde der Welt und sein Name nicht nur Kunstinteressierten geläufig. Doch für mehr als drei Jahrhunderte war der Florentiner Renaissance-Maler Sandro Botticelli gänzlich in Vergessenheit geraten.

Beschreibung

Seitenanzahl: 96 Seiten

Masse: 21 x 26 x 1,3cm

Verlag: Taschen

Erscheinungsdatum: 03.03.2017

Sprache: Deutsch

ISBN-Nummer: 978-3-8365-4271-5

Klappentext

Seine Venus ist heute eines der berühmtesten Gemälde der Welt und sein Name nicht nur Kunstinteressierten geläufig. Doch für mehr als drei Jahrhunderte war der Florentiner Renaissance-Maler Sandro Botticelli gänzlich in Vergessenheit geraten. Erst die Präraffaeliten im England des 19. Jahrhunderts entdeckten ihn wieder. Seitdem ist sein Siegeszug nicht zu stoppen. Das Porträt eines Malers, der wie kaum ein anderer Altmeister die Kunst der Moderne inspirierte von Edgar Degas bis Andy Warhol, von René Magritte bis Cindy Sherman.
"Künstler unternahmen beträchtliche Anstrengungen, seinen Zeichnungen zu folgen."
- Giorgio Vasari

Zur Autorin

Barbara Deimling begann ihre Arbeit an der Syracuse University in Florenz im Jahr 1997, wo sie von 2000 bis 2009 als Direktorin tätig war; in dieser Funktion war sie für sämtliche Belange des Florence Centers verantwortlich. Sie veröffentlichte Bücher über die Malerei der italienischen Frührenaissance.

Bleibe auf dem Laufenden

Newsletter

Dein Warenkorb — 0

You cart is currently empty

anmelden

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »