Versandkostenfreie Lieferung ab CHF 50.— innerhalb der Schweiz

Go to account settings

Slideshow Items

Unseen Saul Leiter

CHF 58,80

76 bisher unveröffentlichte Arbeiten aus Saul Leiters reichem Archiv. Er gilt heute als einer der weltweit grössten Fotografen und als Pionier der Farbfotografie, wobei er bis in seine frühen Achtziger relativ unbekannt war.

Beschreibung

Seitenanzahl: 160 Seiten

Masse: 22,2 x 28,2 x 2,2cm

Verlag: Kehrer Verlag Heidelberg

Erscheinungsdatum: 31.10.2022

Sprache: Deutsch

ISBN-Nummer: 978-3-96900-083-0

Klappentext

76 bisher unveröffentlichte Arbeiten aus Saul Leiters reichem Archiv von Farbdias. Saul Leiter (1923-2013), der heute als einer der weltweit größten Fotografen und Pionier der Farbfotografie gilt, war bis in seine frühen Achtziger relativ unbekannt. Erst seit Kuratoren und Kritiker ihn vor zwei Jahrzehnten neu entdeckten, erfährt sein Werk die gebührende Wertschätzung. In strahlenden Farben gaben Leiters Bilder den Lebensrhythmus in den Straßen New Yorks der 1950er- und 60er-Jahre wieder, während seine Zeitgenossen noch in Schwarzweiß fotografierten. Seine komplexen und impressionistisch anmutenden Fotografien halten sowohl eine Stimmung als auch den berühmten "entscheidenden Moment" fest. Bei seinem Tod hinterließ er eine Sammlung von mehr als 40.000 Farbdias, von denen nur ein Bruchteil je das Tageslicht erblickt hatte. Dieses Buch präsentiert erstmals 76 wiederentdeckte Werke aus dieser außergewöhnlichen fotografischen Fundgrube.

Zum Autor

Saul Leiter war ein amerikanischer Fotograf und Maler, dessen frühe Arbeiten in den 1940er und 1950er Jahren einen wichtigen Beitrag zu dem leisteten, was als New Yorker Schule der Fotografie bekannt wurde.

Bleibe auf dem Laufenden

Newsletter

Dein Warenkorb — 0

You cart is currently empty

anmelden

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »